2.9.23, 17 Uhr – Garten des Einsteinhauses: Klezmers Techter

Shevana – Klezmer und jiddische Lieder –

Bühne frei für 4 Vollblutmusikerinnen:

Gabriela Kaufmann – Klarinette, Bassklarinette
Almut Schwab – Akkordeon, Hackbrett, Flöte
Nina Hacker – Kontrabass

Shai Terry – Gesang

,,Eine Traumformation mit Suchtcharakter“, die eingeladen von Giora Feidman mehrfach erfolgreich in Israel auftrat. Traditionelle und freie Interpretationen und die wunderbare israelische Sängerin Shai Terry strahlen unbändige Lebensfreude und wehmütige Sehnsucht, Leichtigkeit und Tiefgang aus. Diese Musik wirkt wie eine ständige Aufforderung, das Leben trotz aller Widrigkeiten zu lieben und zu feiern.

https://www.einsteinsommerhaus.de/

Bei starkem Regen wird das Konzert in die Kirche Caputh verlegt.